Wochenendereignisse

Ich bin ja grundsätzlich nicht soooo begeistert davon, im Mittelpunkt zu stehen und alle Aufmerksamkeit auf mich ziehen, aber es lässt sich nun mal nicht immer vermeiden. Als Schreibende produziere ich Texte und diese wollen gelegentlich auch bei einer Lesung präsentiert werden ;).

00.00-38

So geschehen letzten Freitag im Grazer Literaturhaus. Die Steirischen Autoren haben zur Lesung geladen – und ich war mit dabei (LITERATURHAUS 27.10.2017 – Foto: W. Baumgartner). Ein paar liebe Freunde sind extra gekommen – das hat mich wirklich gefreut. Es war, denke ich, ein schöner, gelungener Abend!

Tags darauf ging es nach Wien zum Tanzturnier. Auch hier raus auf die Tanzfläche und vor den strengen Augen der Wertungsrichter zeigen, was man so gelernt und sich erarbeitet hat. Natürlich passiert hie und da der eine oder andere Patzer, aber es macht mir Spaß, im schönen Kleid zu (meist) guter Musik über die Tanzfläche zu schweben – manchmal vergesse ich sogar alles rund um mich und bin regelrecht im Flow. Auf jeden Fall: immer eine Herausforderung, so ein Turnier!

Alle Tanzturniere österreichweit finden sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Zeitlimit ist abgelaufen.