Präsentation Literaturzeitschrift

Seit 18 Jahren gibt es die Literaturzeitschrift „Die FEDER“ bereits – jährlich herausgegeben vom Verein der „Steirischen Autoren“, dessen Mitglied ich nun auch schon seit vielen Jahren bin. Die kommende Ausgabe 2018 ist jetzt ebenfalls startklar… und wird am Dienstag, 8. Mai 2018 um 19 Uhr im Cafe Promenade präsentiert. Kulturstadtrat Dr. Riegler und der ORF haben ihr Kommen zugesagt.… Weiterlesen →

Tanzturnier in Seiersberg

Ein tolles Turnierwochenende in Graz-Seiersberg steht bevor, ausgerichtet vom Tanzsportklub Eden: Die Steirische Landesmeisterschaft Standard 2018 startet am Samstag, 24. Februar 2018 um 16.00 Uhr. Bei diesem Turnier werden neben drei Breitensportklassen (hier kann jeder antreten!) alle Startklassen der allgemeinen Klasse ausgetragen – und das neue steirische Landesmeisterpaar gekürt. Ein Bewertungsturnier für Standard- und Lateintänze gibt´s dann am Sonntag, 25.… Weiterlesen →

Nachhaltig in Graz

Ich habe mal wieder kräftig ausgemistet daheim. Je weniger „Zeugs“ herumsteht, desto lieber ist es mir. Ich brauche Luft, Platz, Raum, Bewegungsfreiheit und sicher kein zugemülltes Zuhause. Mit zwei großen vollgefüllten Kartons bin ich dann zum Verschenkladen GeNa in St. Peter gefahren… dort kann man hinbringen, was noch gut erhalten ist, aber nicht mehr gebraucht wird… und man kann mitnehmen,… Weiterlesen →

Kunstgenuss im Musiksalon

Eine alte Tradition hat hier seit über 15 Jahren noch charmantes Bleiberecht: Im kleinen, intimen Rahmen bietet der Musiksalon Erfurt unter der Leitung von Hans-Jochen Wigand erlesenen Kunstgenuss. Derzeit steht wieder eine Reihe von ausgewählten Veranstaltungen am Programm, die ich allen Interessierten nur wärmstens empfehlen kann: Den Auftakt macht „TON Trifft TEXT“ – Ein Abend mit Klassik, Tango, Pop, Jazz – und Lyrik….… Weiterlesen →

Tanzen in Graz

Wer gerne begeistert das Tanzbein schwingt, hat in Graz dazu viele Gelegenheiten. Hier nur ein paar: Im Tanzsportklub Eden (meinem absoluten „Lieblingstanzsportklub“ :)) gibt es den ganzen August lang die Möglichkeit gratis zu schnuppern: An jeweils drei Abenden die Woche finden Gruppentrainings statt (von 20 bis 21 Uhr), an denen Tanzwillige teilnehmen können. Montag und Mittwoch werden die Standardtänze geübt,… Weiterlesen →

Die Redoute: Ein Ereignis!

Einen fixen Platz in meinem Jahresterminkalender bekommt künftig ganz sicher die Sommerredoute der Kunstuni Graz. Was für ein Ereignis! Vergangenen Freitag war es wieder soweit – und ich habe mich, trotz heftiger Müdigkeit und lockendem inneren Schweinehund, der sich lieber auf der Couch verkrümelt hätte, doch aufgerafft und bin hingegangen zur diesjährigen 15. langen Nacht der Kunstuniversität. Was für ein Glück!… Weiterlesen →

Tanzende Hände

Ich bin begeistert! Gestern Abend im Stefaniensaal: ein Klavierkonzert mit der Pianistin Olga Scheps im Rahmen der Solistenkonzerte des Musikvereins Graz. Herrlich. Ein Erlebnis. Diese junge Musikerin geht völlig auf in ihrem Spiel. Die Hände tanzen und wirbeln und jagen über die Tasten, sie streicheln sie sanft, hauchzart, hämmern auf sie ein, der ganze Körper ist in Bewegung, schwingt mit.… Weiterlesen →

Märzgefühle

Immer das Gleiche. Im März. Zuhause wartet der Frühjahrsputz… Im Kino warten La La Land und Elle. Der Maileingang meldet eine unbedingt sehenswerte Vernissage nächsten Samstag. Und am Bauermarkt füllen sich die Tische der Standler. Dann das Tanzturnier am selben Wochenende. Und ein Tango-Festival… Freunde, die endlich wiedergesehen werden wollen. Arbeit, natürlich, in unüberschaubar langen Listen. Das Auto ist dreckig.… Weiterlesen →

Tanzmeisterschaften – zuschauen oder mitmachen!

Und wieder ein Insider-Tipp für alle Tanzlustigen, Tanzinteressierten: Wer am Wochenende 11. /12. März 2017 noch Zeit hat, sollte sich den Termin gleich einmal vormerken: In der Kultur- und Sporthalle (KUSS)-Halle in Seiersberg finden sowohl die Österreichische Meisterschaft als auch die Steirische Landesmeisterschaft in den Lateintänzen statt. An die 50 der besten Tanzpaare aus ganz Österreich in der Altersklasse 16 bis… Weiterlesen →

Winterruhe im Park

Es lohnt sich auch im Dezember einen Spaziergang durch den weitläufigen Park beim Schloss Eggenberg zu machen. Auch wenn der Park wie leergeräumt wirkt, die Blätter von den Bäumen allesamt davongeweht sind – es liegt eine eigentümliche Stille, ein wunderbarer Frieden über diesem Ort. Die Wege und Wiesen sind gepflegt und überschaubar, ein Teich lockt stoisch und unergründlich, zarte Sonnenstrahlen… Weiterlesen →