„Tango fatal – Geschichten vom Tanz der Leidenschaft“

Es ist ein handliches kleines Büchlein in feinem Leineneinband. Prallgefüllt mit prachtvollen Erzählungen, die sich quer durch´s letzte Jahrhundert bis ins Heute, über Kontinente und durch Kulturen ziehen. Im Mittelpunkt: Der Tango Argentino. Herausgeberin Karin Betz, selbst begeisterte Tango-Tänzerin und DJ in Frankfurt am Main, hat eine bunte Mischung an Geschichten von bekannten und weniger bekannten Autoren zusammengetragen. Diese Vielfalt… Weiterlesen →

Absolute Beginner – Von den ersten (Tanz)Schritten…

Noch nie – oder schon lange nicht mehr – auf der Tanzfläche gestanden? Unmusikalisch? Bewegungsmuffel? Kein Tanzpartner? Oder einfach keine Idee, wie anfangen? Zum Trost vorweg: Auch Tanzlehrer und Tanzstars haben einmal klein angefangen, haben ihre ersten unsicheren wackeligen Schritte auf der Tanzfläche absolvieren müssen, bevor sie zu dem wurden, was sie heute sind. Tanzen ist seit jeher Teil unserer… Weiterlesen →

“Drei Minuten mit der Wirklichkeit“

… nennt sich ein dicker Schmöker von Wolfram Fleischhauer. Auf über 550 Seiten erfahren wir hier einiges aus der Zeit der Militärdiktatur in Argentinien und deren nahezu unüberschaubare Verbindungen mit vielen anderen Staaten in Südamerika und Europa. Das Ganze ist eingebettet in eine wunderbare, dramatische Liebesgeschichte – die junge Balletttänzerin Guilietta trifft in Berlin auf den argentinischen Tangotänzer Damian und… Weiterlesen →

Dr. Bachs Blüten: Humbug oder Heilung?

Bachblüten – haben wir alle schon einmal gehört. Aber was genau hat es damit auf sich? Esoterisches Geschwätz oder Wundermittel? Placebo-Effekt oder unschätzbares Heilmittel der Natur? Die Diskussion verläuft heftig. Es gibt (noch) keinen wissenschaftlichen Nachweis für die Wirkung der Blüten. Anderseits scheinen sie oftmals doch irgendwie zu wirken. Aber wie? Gehen wir zurück zu den Anfängen. 1886 wird in… Weiterlesen →

Von der Lust am Tanzen

Seit es den Menschen gibt, tanzt er. Tanzen ist gesund, gesellig und macht Spaß. Tatsächlich bedeutet Tanzen jedoch weit mehr: Es kann Unterhaltung sein, Ausdrucksmöglichkeit, Sport, Brauchtum, Ritual, Therapie, Kunst, Beruf, Leidenschaft oder einfach nur Freizeitbeschäftigung. Ein wahrer Allrounder sozusagen. Ich gestehe: ich tanze für mein Leben gern. Angefangen hat alles im zarten Jugendlichenalter, als John Travolta in „Saturday Night… Weiterlesen →

Mister Nopl und seine Welt – Der Künstler Peter Schrittwieser

Sie kennen den „Nopl“? Den, der von sich sagt: „Ich heiße Nopl, weil ich nicht größer als ganz klein bin!“ Umgangssprachlich ist der Nopl ja tatsächlich ein Kleiner – aber in den letzten zehn Jahren ist er ein Großer geworden, denn er ist der Held einer Grußkartenserie, die der Künstler Peter Schrittwieser 2003 entworfen hat. Über 60 Motive zieren inzwischen… Weiterlesen →

So nutzen Sie kleine Pausen richtig

Kaum jemand wartet gerne. Warten ist verlorene Zeit. Heutzutage will jede Minute bestens genutzt werden. Wir zücken unser Handy oder iphone sobald wir auch nur irgendwie gerade eine freie Sekunde haben. Wir sind genervt, wenn wir im Stau stecken, in der Schlange anstehen müssen, das bestellte Essen auf sich warten lässt, der Partner trödelt, die Kinder sich nicht vom Spiel… Weiterlesen →

4 TIPPS – so bleiben Sie jung

Wir möchten alle gerne alt werden, aber keiner möchte alt sein, sagt ein schlauer Spruch. Und da ist durchaus was dran: Während wir früher mit 50 bereits als alt galten, wandert diese Grenze heute kontinuierlich nach oben. Die Lebenserwartung steigt und mit ihr auch unsere Gesundheit, unsere Fitness, unsere Möglichkeiten. Während wir früher mit 60 im Lehnstuhl saßen, fängt für… Weiterlesen →