Plattform für Schreiber & Schreibsuchende

Ich darf mich glücklich schätzen: Ich bin als 1. Österreicherin mit dabei bei SCRIBERSHUB. Das ist eine brandneue Vernetzungsplattform für Schreibende und Schreibsuchende, die von Sabine Fäth in Hamburg ins Leben gerufen wurde: „SCRIBERSHUB hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit die besten deutschsprachigen Texter, Autoren oder Journalisten mit Verlagen, Agenturen oder Unternehmen zu vernetzen, um nach dem perfekten Match für einen Auftrag zu suchen.“

SCRIBERSHUB ist erst seit ein paar Wochen online, aber es haben sich schon an die 100 Schreiber mit ihren Profilen präsentiert. Von Beginn weg sind auch die ersten Anfragen von Unternehmen und Verlagen eingetrudelt.

Schreibende können in diesem Community-Netzwerk einfach und vor allem kostenlos ein Profil anlegen und werden dadurch sichtbar für Verlage, Agenturen, Kommunikationsabteilungen auf der ganzen Welt. Diese wiederum können kostengünstig passende Texter finden.

SCRIBERSHUB-Gründerin, Sabine Fäth, war selbst lange Jahre Chefredakteurin von Frauenzeitschriften und als solche immer wieder auf der Suche nach Freelancern. „Aber die Neuakquise per Mundpropaganda war oft mühsam, zeitaufwendig und nur mit viel Glück Erfolg versprechend. Auch drang ein Themenvorschlag eines Freelancers oft nicht zur richtigen Person durch, sodass relevante Themen leider untergingen… Wie oft wünschte ich mir für die effiziente Redaktionsarbeit eine digitale Plattform, auf der ich den richtigen Schreiber für die richtige Geschichte zum richtigen Zeitpunkt hätte finden können“.

Und da ist sie nun, die richtige Plattform, die Zeit scheint reif zu sein. „Wir alle befinden uns im medialen Change-Prozess. Storytelling für digitale Medienkanäle wird immer wichtiger, und der Freelancer-Markt an guten Schreibern wächst stetig“.

Ich freue mich, dass ich mit dabei sein kann!

 

Kontakt:

SCRIBERSHUB GmbH
Sabine Fäth
Hochallee 103
20149 Hamburg/Deutschland
E-Mail: kontakt@scribershub.com
Tel.: +49 40-36 1111 62