Zum Nachlesen: Die FEDER

Am Freitag, 29.10.2021 war es wieder mal soweit: Die Steirischen Autoren hatten eine kleine, aber feine Lesung im Literaturhaus Graz. KulturStadtrat Günther Riegler hat es sich nicht nehmen lassen, ein paar Grußworte zu sprechen, kompetent moderiert hat den Abend wie schon oft Elisabeth Jursa. Gelesen haben diesmal Wentila de la Marre, Grande Dame und Ehrenvorsitzende der Steirischen Autoren, Birgit Winkler,… Weiterlesen →

Von der Kraft des Yoga

Gestern im Kino – ein ganz wunderbarer, berührender Film über Yoga. Nein, nicht das gerade so hippe Yoga, das allerorts in top-modernen Studios in extra dafür produzierten, teuren Outfits praktiziert wird. Nein, nicht das Yoga für Junge, Fitte und Schöne…. Sondern Yoga für kranke, alte, behinderte Menschen. Für kleine Kinder, Gehörlose, für Häftlinge und bettelarme Menschen. Menschen, die das Leben… Weiterlesen →

Sommerzeit… endlich!

Die Uhren sind wieder umgestellt und man mag davon halten, was man will, aber: juchu !!! –  die Tage sind damit länger geworden. Ich habe das Gefühl plötzlich wieder mehr Zeit zu haben… und schon heute, am ersten Tag, der (gleich eine ganze Stunde) länger andauert, spüre ich wie Lebenslust und Vorfreude in mir wachsen: es ist Frühling, spürbar, hörbar, die… Weiterlesen →

Die Essenz der Liebe…

… eine wissenschaftliche Annäherung an ein großes Gefühl… Kein Mensch kommt drumherum: Die Liebe ist – zumindest als Thema – in unserem Leben allgegenwärtig. Wir verbinden damit eine Unmenge an Vorstellungen, Bildern, Wünschen, Hoffnungen, Erwartungen… In Kunst und Kultur, in Medien und Philosophie, in Religionen und Internetforen ist sie dauerpräsent – und dennoch, unter all diesem Ballast, kaum zu definieren:… Weiterlesen →