Weltkulturerbe Wachau

Die Wachau –  jetzt weiß ich, warum dieses kleine Fleckchen Erde in Niederösterreich beidseits der Donau von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde: So viel prachtvolle Natur und Kultur in geballter Ladung erlebt man selten. Malerische kleine Ortschaften wie aus dem Bilderbuch, saftig grüne Wiesen und Wälder, mittelalterliche Burgen, Schlösser und Ruinen, ein breiter Fluss und einige zierliche Flüsschen, sanfte Hügel und… Weiterlesen →

Sommerzeit… endlich!

Die Uhren sind wieder umgestellt und man mag davon halten, was man will, aber: juchu !!! –  die Tage sind damit länger geworden. Ich habe das Gefühl plötzlich wieder mehr Zeit zu haben… und schon heute, am ersten Tag, der (gleich eine ganze Stunde) länger andauert, spüre ich wie Lebenslust und Vorfreude in mir wachsen: es ist Frühling, spürbar, hörbar, die… Weiterlesen →